+49 (0) 6483 9188 100 info@business-campus-lahn.de

» MBA Engineering Management «

Der MBA Engineering Management richtet sich insbesondere an Ingenieure, Naturwissenschaftler und Informatiker, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten.

Innerhalb des Studiengangs werden Ihnen die wichtigsten Inhalte eines ganzheitlichen Innovationsmanagements vermittelt. Sie lernen diese Inhalte mit den fachlichen Schwerpunkten der Digitalisierung von Geschäftsprozessen zu verbinden.

Nach dieser Ausbildung können Sie zukünftig als Koordinator eines modernen und agilen Informationsmanagements im Unternehmen fungieren und den diesbezüglichen Managementkreislauf zur Bearbeitung und zum Umgang mit der Ressource Information beschreiben und disziplinär und interdisziplinär gestalten. Sie können konkrete Umsetzungsprojekte mit Ihrer Managementkompetenz leiten oder als interner oder externer Berater fungieren.

Nach dem Studium wissen Sie, wie Sie ein Unternehmen mittels Predictive Applications zu einer Data Driven Company entwickeln. Sie wissen, wie man Projekte konkret angeht und umsetzen kann, welche Vorteile automatisierte datengetriebene Entscheidungen bieten und welche Rahmenbedingungen bei Data-Science-Projekten eingehalten werden müssen.

Industrie 4.0 und das “Internet of  Things” (IoT)

Sie kennen außerdem die betriebswirtschaftlichen, technischen und auch rechtlichen Herausforderungen und Chancen, die mit Industrie 4.0 verbunden sind. Sie können den Charakter von Industrie 4.0 ganz im Sinne des „Internet of Things“ als Gestaltungsaufgabe zur Verbindung realer Dinge mit virtuellen Dingen und Menschen angehen.

Damit können Sie Projekte beratend begleiten, über die ein Übergang zu einem digital vernetzten Gesamtsystem angestrebt wird. Insbesondere können Sie die Projektanteile auch leitend gestalten, mit denen eine noch engere Abstimmung von betriebswirtschaftlicher und technischer Informationsverarbeitung im produktiven Umfeld erreicht werden soll.

Zulassungsvoraussetzungen
  • nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss mit mindestens 180 ECTS (z. B. Bachelor, Staatsexamen oder Diplom aller Hochschultypen)
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Cambridge Certificate
  • Englischkenntnisse können auch in einem telefonischen Test nachgewiesen werden.
Anerkennung

Wenn Sie bereits vergleichbare Leistungen an einer anderen Hochschule erbracht haben, ist eine Anrechnung auf den MBA-Studiengang möglich. Wir prüfen gerne individuell für Sie, welche Anrechnungen Ihnen angeboten werden kann. Bitte sprechen Sie die Studienberatung an.

Tel.: +49 (0) 6483 9188 100
Mail: info@business-campus-lahn.de

Inhalte

1. Betriebswirtschaftliche Grundlagen
2. Führungsorientierung und Ergebniswirkung
3. Internationalisierung und Vertiefung
4. Master-Thesis

Studiendauer und Abschluss

Studiendauer:

    • Regelstudienzeit beträgt 24 Monate.
    • kostenlose Verlängerung der Studiendauer um bis zu 12 Monate ist möglich
    • je nach individueller Zeitplanung Studiendauer von 24 bis 36 Monaten

Mit dem Studium kann jederzeit begonnen werden.

Studienabschluss:

Nachdem Sie alle Prüfungsleistungen erfolgreich erbracht haben, verleiht Ihnen die Hochschule den akademischen Grad “Master of Business Administration (MBA)”.