+49 (0) 6483 9188 100 info@business-campus-lahn.de

Neben dem Job zum MBA – Anrechnung von Vorleistungen

Absolventen des Kompaktstudiums Management können direkt mit dem MBA starten, sofern sie über ein nicht wirtschaftswissenschaftliches Erststudium verfügen (z.B. Ingenieurswesen, Geisteswissenschaften oder Medizin). Das Kompaktstudium Management wird hierbei vollständig auf den MBA angerechnet, so dass sich die Studiendauer um acht Monate verkürzt. Auch Absolventen anderer betriebswirtschaftlicher Weiterbildungen oder Studiengänge können die Anrechnung von Vorleistungen prüfen lassen, sofern sie ein erstes nicht wirtschaftswissenschaftliches Erststudium erfolgreich abgeschlossen haben.

Studienablauf:
Sie reichen Ihre Vorleistungen bei der Allensbach Hochschule zur Prüfung ein und erhalten eine Bestätigung über die mögliche Anrechnung auf das MBA Studium. Falls Sie das Kompaktstudium Management absolviert haben und über einen ersten Studienabschluss mit 210 ECTS verfügen, können Sie das MBA Studium in 10 Monaten abschließen. In allen anderen Fällen werden die verbleibende Studiendauer und die noch zu erbringenden ECTS individuell aufgrund der Vorleistungen geprüft. Sie schreiben im MBA-Programm alle (verbleibenden) Klausuren in den Prüfungszentren der Allensbach Hochschule und werden in Seminararbeiten sowie bei Ihrer Masterthesis von Dozenten der Allensbach Hochschule betreut.

Die Vorteile Ihres Fernstudiums:
MBA-Fernstudium: komplett in deutscher Sprache
Start jederzeit möglich: Wir verzichten auf feste Einschreibefristen.
MBA ohne Präsenzpflicht: Die Teilnahme an Seminaren oder sonstigen Veranstaltungen ist freiwillig.
Attraktive Spezialisierungen: Wir bieten umfangreiche Vertiefungen in attraktiven Themenfeldern z.B. im Engineering Management.
Ortsunabhängiges Online-Studium: Onlinecampus mit digitalem Lernmaterial, Kontrollfragen, Online-Tutorien, Musterklausuren und vielem mehr
Maximale Flexibilität: mindestens sechs Prüfungstermine pro Jahr für alle Kurse und an allen Studienzentren der Allensbach University.

 

Studienaufbau und Lehrinhalte

Das FlexStudium „MBA Top Up“ umfasst grundsätzlich vier Studienabschnitte:

1. Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Sie erwerben die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen und lernen die volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Management-Tätigkeiten kennen.

2. Führungsorientierung und Ergebniswirkung
Sie machen sich mit rechtlichen Fragen vertraut und vertiefen auf Basis Ihres neuen Grundlagenwissens nun die Felder Rechnungswesen, Marketing und Personalmanagement.

3. Internationalisierung und Vertiefung
Sie diskutieren betriebs- und volkswirtschaftliche Fragen im internationalen Kontext. Im Rahmen eines Unternehmensplanspiels wenden Sie im Team Ihre erworbenen theoretischen Kenntnisse auf praxisrelevante Problemstellungen an. Sie absolvieren drei Module in der von Ihnen gewählten Vertiefungsrichtung.

4. Master-Thesis
Sie verfassen Ihre Master-Thesis, welche als eigenständige Forschungsarbeit den Abschluss Ihres Studiums bildet. Hier zeigen Sie, dass Sie ein Problem aus den Themenbereichen des Master-Studiums selbstständig nach wissenschaftlichen Methoden bearbeiten können. Selbstverständlich werden Sie während dieser Phase individuell von unseren Professoren betreut.

Zulassungsvoraussetzungen
  • Sie haben bereits einen ersten, nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss mit mindestens 180 ECTS (z.B. Bachelor, Staatsexamen oder Diplom aller Hochschultypen). Sie verfügen außerdem über einschlägige Berufserfahrung und Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Cambridge Certificate .

  • Sofern Sie keinen Test absolviert haben, können Sie Ihre Englischkenntnisse auch in einem telefonischen Test nachweisen.

Studiendauer und Abschluss

Studiendauer:
Regelstudienzeit: 18 oder 24 Monate
Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um bis zu 9 bzw. 12 Monate ist möglich, sodass das Studium je nach individueller Zeitplanung in 18 bis 27 bzw. in 24 bis 36 Monaten absolviert werden kann.

Studienbeginn: jederzeit

Studienabschluß :
Nachdem Sie alle Prüfungsleistungen erfolgreich erbracht haben, verleiht Ihnen die Hochschule den akademischen Grad “Master of Business Administration (MBA)”, welcher Sie auch zur Promotion berechtigt.