+49 (0) 6431 28076-0 info@business-campus-lahn.de

» Arbeitskreis Business Continuity Management «

Der Business Campus Lahn hat den Arbeitskreis Business Continuity Management am 26. August 2016 ins Leben gerufen. Der Arbeitskreis setzt sich aus Business Continuity Managern und BCM Interessierten zusammen.

Um auf Krisen wie Pandemien, Feuer oder auch Naturkatastrophen vorbereitet zu sein, ist es unerlässlich für Unternehmen ein Business Continuity Management zu entwickeln. Eine Notfallplanung verhindert, dass kritische Geschäftsaktivitäten zum Erliegen kommen und die Funktionsfähigkeit trotz eines Schadens sichergestellt ist.

Unternehmen, die sich mit Hilfe eines BCM auf die Bewältigung von Schadensereignissen vorbereiten, erholen sich zwei bis drei Mal schneller als solche, die keine entsprechende Planung haben.

Durch Ihre Teilnahme unternehmen Sie den ersten Schritt zu einem sicheren Unternehmen.

Der Arbeitskreis trifft sich in regelmäßigen Abstände.
Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen!

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 treffen sich Business Continuity Manager und an BCM Interessierte wieder von 16:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr in Limburg.

Folgende Themen werden im Rahmen des Treffens des Arbeitskreises im Oktober im Fokus stehen: – BCM versus ITSCM – Digitale Transformation und Cloud Services

Alle Unternehmen in der Region Mittelhessen

  • Business Continuity Manager
  • BCM Interessierte

Stefan Braunshausen „BCM versus ITSCM“Geschäftsführer s | b | management consulting, Lead-Auditor(bsi), Dozent

Markus Orazem „Digitale Transformation und Cloud Services“ – IT-Freelancer

Sonstiges

Come-Together inkl. einem kleinen Snack

Anmeldung

info@business-campus-lahn.de

Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft im Arbeitskreis BCM ist jederzeit möglich.
Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an!